Bonn: Altstadt – Jahrhundertwendetraum

Sanierungsbedürftiger Jahrhundertwendetraum in Toplage der Bonner Altstadt der Bonner Altstadt

Kosten

Kaufpreis: 648.000,00 €
Provision für Käufer: 3.57% inkl. MwSt.

3.57% des Gesamtkaufpreises inkl. MwSt. als Käuferprovision, verdient und fällig am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages; unabhängig von der Verkäuferprovision.

Fakten

Zimmer: 8
Wohnfläche ca.: 208 m²
Grundstück ca.: 240 m²
Wohnungstyp: Mehrfamilienhaus
Bezugsfrei: ab sofort

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1884
Objektzustand: renovierungsbedürftig
Wesentliche Energieträger: Gas
Energieausweis: für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Objektbeschreibung

Sanierungsbedarf
Das Haus befindet sich in einem Zustand mit sofortigem Sanierungsbedarf unter Denkmalauflage. Noch ist die Substanz überwiegend zu retten, dennoch handelt es sich um einen vernachlässigten Altbau in der Bonner-Altstadt. Ein Erwerber hat die Fassade vorne und hinten, das Dach, die Elektrik und die Innensanierung zu erneuern bzw. aufzubereiten. Viele Altbauelemente, wie die Innentüren und der Dielenboden können wieder aufbereitet werden. Durch Freilegung der teils abgehängten Decken könnte man auch wieder an Raumhöhe gewinnen. Ob darunter teilweise noch Stuck erhalten ist, kann zurzeit nicht beantwortet werden. Sollte dieser erhalten sein, ist dieser ebenfalls unter Denkmalschutz. Die drei Gasetagenheizungen sind schätzungsweise aus den 90ern, so dass man hier ggfls. noch ausgestattet ist. Obwohl der Zustand von Außen vernachlässigt wirkt, hat das Objekt von Innen insofern positiv überrascht, wie gut die Substanz, wie zum Beispiel der Keller, noch ist.

Zusammenfassend steht für das Objekt eine Kernsanierung an.

Flächen
Das Haus bietet ca. 240m² Wohnfläche auf vier Etagen verteilt. Genutzt wurde es als Vierparteienhaus. Ein Appartement im Erdgeschoss links. Das Appartement im Erdgeschoss rechts ist über eine Wendeltreppe mit der gesamten Bel Etage verbunden. Das zweite Obergeschoss und das Dachgeschoss sind jeweils eine weitere Wohneinheit.
Neben dem Gewölbekeller findet sich im Garten eine Häuschen, was als Waschküche diente.

Objekt
Grundstück
Das Grundstück ist laut Grundbuch 208m² groß und bietet in absoluter Toplage der Bonner Altstadt hinter dem Haus einen ruhigen Garten. Inmitten des Alltagsstress einer belebten Stadt findet sich hier eine Oase der Ruhe. Neben befestigter Fläche und einer Grünfläche mit Rasen und Strauchbewuchs befindet sich auch ein unter Denkmalschutz stehender Waschraum.

Ein Selbstnutzer findet hier für seine Kinder einen perfekter Ort zum Spielen. Der Kapitalanleger vergibt den Garten der allgemeinen Nutzung, oder vergibt ein Sondernutzungsrecht für eine Partei.

Die Liegenschaft ist in einer ruhigen Straße gelegen, welche vorwiegend von Anliegern befahren wird. Für PKWs steht in der Straße öffentlicher Raum zur Verfügung.

Gebäude und Aufteilung
Das ursprünglich im Jahr 1874, als eines der frühen Häuser des fast komplett erhaltenen Straßenzugs, errichtete Gebäude ist ein komplettes Denkmal der Zeitgeschichte. Es wurde 1924 durch den Ausbau des Dachgeschosses erweitert. 1928 wurde das ebenfalls unter Denkmalschutz stehende Waschhäuschen im Garten gebaut. Das dreigeschossige Wohnhaus mit Mezzanin in drei Achsen hat eine Putzfassade, im Erdgeschoss mit Bänderputz, im ersten Obergeschoss Sohlbankgesims, Brüstungsfelder und Fenster mit Gebälkstützen. Die Fenster sind erhalten, jedoch leider in desolatem Zustand, was mit der Denkmalbehörde besprochen werden muss. Die Haustür ist schätzungsweise in den 70er Jahren ausgetauscht worden.

Der Eingangsflur ist mit Fliesenboden belegt. Des Treppenhaus und die Grundrisse sind erhalten. Die Böden sind nach Freilegung als Holzdielenboden erhalten, je zu überarbeiten. Im zweiten Obergeschoss wurden die Böden bereits abgeschliffen.

Das Haus wurde zuletzt als vier Parteienhaus genutzt. (siehe Aufteilung) Das zweite Obergeschoss wird in Kürze frei. Mit dem Mieter wurde ein Aufhebungsvertrag geschlossen. Das Dachgeschoss ist an eine Einzelperson vermietet. Dieser Mietvertrag wird mitverkauft.
Das sanierungsbedürftige Gebäude bietet lichtdurchflutete Räume und viele Altbauelemente, die nach Aufarbeitung in altem Glanz erscheinen können.

Ausstattung

Modernisierungen
Das Haus befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand, hat jedoch die aus dem Baujahr 1995 stammende Ausstattung. Die Gasheizung ohne Warmwasseraufbereitung versorgt das Haus.
Die Fenster sind alle mit Rollladen ausgerüstet.

Flächen
Das Haus bietet ca. 116m² Wohnfläche auf fünf Zimmer verteilt und eine Teilunterkellerung mit weiteren 51m² und eine geräumige Garage.

Lage

Makro-Lage
Die Bundesstadt Bonn ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen. Bonn gehört zu den Metropolregionen Rheinland und Rhein-Ruhr sowie zur Region Köln/Bonn.

Mikro-Lage
Der Altbau liegt ruhig im Herzen der Bonner Altstadt versteckt. In direkter Nähe zum Bonner Stadthaus genießen Sie das innerstädtische Leben mit dem Vorzug, alles innerhalb kürzester Zeit erreichen zu können. Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Clubs und Bars befinden sich nur wenige Meter von der Wohnung entfernt und sind fußläufig gut erreichbar.
Der ÖPNV ist als sehr gut zu bezeichnen, die Stadtbahnlinien 61, 62, 66, 67 und so gut wie fast alle Buslinien die der Bonner Nahverkehr anbietet, sind in wenigen Metern zu erreichen. Der Bonner Hauptbahnhof ist ebenfalls sehr nah gelegen.
Die Anbindung an das Bundesautobahnnetz ist als gut zu bezeichnen, die A-565 und A-555 sind in knapp 5 Autominuten zu erreichen.
Im Umkreis von 3 km sind zahlreiche Schulen und die Uni Bonn zu finden.

Der Rhein bietet eine für Fahrradfahrer und Fußgänger attraktive Uferpromenade.

Bonn: Altstadt – Jahrhundertwendetraum

Sonstiges

Diese Informationen wurden mit äußerster Sorgfalt zusammengestellt für deren Richtigkeit können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf den Angaben des Auftraggebers, der allein für deren Richtigkeit haftet. Eine Weitergabe dieses Angebotes an Dritte ist untersagt. Irrtum, Auslassung und Zwischenverwertung bleiben vorbehalten. Bitte füllen Sie den Anfragebogen per E-Mail vollständig aus, gerne schon mit Auskunft über Ihren Beruf, die Personenzahl und mit der Länge Ihrer gewünschten Mietzeit. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Hier ein Auszug aus unserem Angebot:

Bonn: Altstadt – Jahrhundertwendetraum

Kaufpreis: 648.000,00€
Wohnfläche ca.: 204 m²
Bezugsfrei: ab sofort

Bonn – Bad Godesberg: Drei-Zimmerwohnung

Kaufpreis: 348.000,00€
Wohnfläche ca.: 95 m²
Bezugsfrei: ab sofort

Köln Escher See: Fünf-Zimmer-Haus direkt See

Kaufpreis: 518.000,00€
Wohnfläche ca.: 116 m²
Bezugsfrei: ab sofort

Finden Sie Ihre Traumwohnung in unserem Angebot

Finden Sie Ihre Traumwohnung - Immobilienmakler Bonn

Hochwertige Immobilien zum Kauf und zur Miete in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier!